Ich hänge das mal hier an: DW Schlimmste Regenfälle seit 1.000 Jahren in China. 100.000 Menschen müssen in Sicherheit gebracht werden.

Olivia, Mittwoch, 21.07.2021, 23:08 (vor 14 Tagen) @ Mirko644 Views

Offenbar muss, durch die starken Regenfälle bedingt, ein Staudamm Wasser ablassen. Ist in Englisch, aber die Bilder zeigen die Situation zu Genüge.

https://www.youtube.com/watch?v=ZSuGlYLicLQ

Die haben es seit Monaten mit so schweren Unwettern zu tun, dass es mich wirklich nicht wundert, dass es zu Lieferengpässen kommt. Corona hin oder her.

Schaut nicht sehr schön aus.

--
Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.