Heute heißt es schon, daß sich die Länder zu 50% beteiligen müssen. (mT)

DT, Dienstag, 20.07.2021, 10:54 (vor 5 Tagen) @ mabraton1409 Views

Wie sollen denn RLP und NRW die zusätzlichen Mrd herzaubern? Da war doch so schon die Infrastruktur am Verrotten.

Die Dx und der Scholz verschleudern 60 Mrd pro Jahr an ihre Goldstücke, aber wenns um die Bürger und Steuerknechte ihrer Länder geht, wenn denen die Häuser wegschwemmen und ihre Infrastruktur (Brücken, Kanalisierungen, Wasserleitungen etc.) kaputt gehen und die ein paar Mrd bräuchten, dann hat sie keine Kohle dafür. Morgenthau geht weiter, so wie sie schon die ganze Infrastruktur, Schulen, Unis, Bahnhöfe, Straßen, Brücken, kein Internet, kein 5G, alles wörtlich den Bach hat runter gehen lassen, so geht es jetzt in ihrem grenzenlosen Deutschlandhaß weiter. Wahrscheinlich hat ihr Herz gehüpft, als sie die komplette Zerstörung gesehen hat.

Die Dx braucht sich nicht zu wundern, wenn die Bürger an der Ahr kein Wort gesagt haben, als sie gefragt hat: "Haben Sie noch einen Wunsch." Der Haß und die Abneigung auf sie ist mit Händen greifbar. Sie könnte sich nirgends und niemals ohne Begleitschutz auf die Straße trauen, nach ein paar 100m wäre schon ihr Schicksal besiegelt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.