Knick in der Optik?

FOX-NEWS, fair and balanced, Dienstag, 20.07.2021, 13:29 (vor 15 Tagen) @ Olivia1288 Views

Der Staat kann nicht als "Nanny" für alles bereit stehen. In Extremfällen wird Hilfe zugesagt. Die derzeitige Katastrophe dürfte dazu zählen. Generell ist das wohl aber nicht mehr zu leisten. Alle "Privatschäden" können nicht ersetzt werden.

Aber hunderte Milliarden sind für Flüchtlinge, Entwicklungshilfe, EU-Fonds usw vorhanden. Das können wir leisten. Ich bin dafür, daß selbst der letzte weggeschwemmte Gartenzwerg auf Staatskasse ersetzt wird, bevor ein Euro ins Ausland geht.

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.