Die Gemeinschaft der Bürger hat aber den Staat nicht erschaffen, also kann sie auch nicht der Staat sein

Mephistopheles, Datschiburg, Montag, 19.07.2021, 19:16 (vor 16 Tagen) @ hörby1965 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Montag, 19.07.2021, 19:26

Mirko.
Die Regierung ist ein Verwaltungsorgan aber eine Unfähige und das bemängele ich schon seit X Jahren.
Man meint die ReGierung spricht aber vom Staat.

Die Regierung wird vom Bundeskanzler bestimmt, also in unserem Fall von der Bundeskanzlerin. Der Bundeskanzler oder die Kanzlerin kann jedes Regierungsmitglied entlassen, hat sie aber nicht. Der Bundestag wählt den Bundeskanzler oder die Kanzlerin und kann ihr jederzeit das Mißtrauen aussprechen. Tat er aber nicht.

Trotzdem bist du der Meinung, dass die Regierung unfähig ist.

Nennt immer Ross und Reiter.

Die Bundesregierung und die Parteien haben uns Bürger unter Missbrauch von Artikel 20 Gg indirekt zu Verbrecher gemacht.

Finde den Fehler.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.