Der Realitätsverlust ist grenzenlos.

Naclador, Göttingen, Mittwoch, 25.01.2023, 11:24 (vor 129 Tagen) @ Manuel H.6807 Views

Unfassbar, was innerhalb eines knappen Jahres in deutschen Medien alles wieder sagbar geworden ist.

Als ob auch nur ein einziger Leo es bis auf "russischen Boden" schaffen wird, solange Russland die uneingeschränkte Lufthoheit über der Ukraine hat. Völlig Banane. Das ist wie Poker spielen mit offenen Karten, einem miesen Blatt, und trotzdem einen Bluff versuchen und all in gehen.

Wir haben Russland genau NICHTS entgegen zu setzen. Und das war auch haargenau so beabsichtigt, denn die letzten zwei Versuche, deutsche Außenpolitik mit Panzern zu machen, liefen nach meinem Wissen eher suboptimal.

Gruß,
Naclador

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung