"Westliche Eliten": Ist das ein Euphemismus?

neptun, Mittwoch, 25.01.2023, 00:24 (vor 13 Tagen) @ Reffke5150 Views

Im Rubikon-Exklusivgespräch diskutiert Walter van Rossum mit den Publizisten Mathias Bröckers und Dirk Pohlmann, sowie dem Oberstleutnant a.D. Jürgen Rose über die immer weiter um sich greifende Kriegslust der westlichen Eliten.

Ist "westliche Eliten" ein Euphemismus für "menschlicher Abschaum"?

--
Weil es permanent besonders aktuell ist:
"Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf
kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein." (Jiddu Krishnamurti)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung