Wäre das so, wäre er dumm.

Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Freitag, 09.02.2024, 16:23 (vor 18 Tagen) @ FOX-NEWS2385 Views

Es ist ein Irrtum zu glauben, shaping the information space würde real am Boden etwas bewegen.

Aber hier die Geschichte hervorzukramen und daraus territoriale Ansprüche abzuleiten, das ist Denke von vorvorgestern.


Oder von morgen ... siehe auch die Ungarn in der UKR. Und warum ist das bei den Palis nicht von vorvorgestern?

Tut mir leid Herr Putin, mit Ihrer Argumentation haben Sie sich ins Abseits geschossen.


Wohl nicht bei denen, wo es drauf ankommt ... :-P


Grüße

Hi Fox,

im Wesentlichen bin ich Deiner Meinung, muss aber Deine Aussage relativieren:

"ich glaube, dem sind "westliche" Narrative völlig schnuppe"

Mir ist klar, dass Du gern mit extremen Aussagen provozierst und ich das entsprechend lesen muss.

Dennoch ist wichtig, klar zu sein darüber, dass Putin als Führer sich das nicht leisten darf, es kostete Menschenleben, ein Monarch dürfte das. Ist er aber nicht, anders, als unsere durch die Hochfinanz gekauften Medien über ihn das falsch verbreiten. Jeder Krieg ist auch ein Informationskrieg. Da muss er jede Gelegenheit nutzen.

Die Frage ist wirklich, an wen wendet er sich, was will er erreichen?

Dumm ist er jedenfalls nicht. Allenfalls alt, keine Ahnung. Im Zweifel sind "dem "westliche" Narrative" relativ "schnuppe", so würde ich es ausdrücken, wenn schon ich Laie mir ein Urteil über seine Intentionen erlauben müsste ...

LG

H.

--
Eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung