Zweite Ordnung: Wahre Ironie ist die, von der nicht mal der, der sie äußert, weiß, dass es Ironie ist.

Oblomow, Leipzig, Dienstag, 05.01.2021, 18:21 (vor 56 Tagen) @ Mephistopheles1213 Views

Übrigens ist der Unterschied zwischen einem Hirnerweichten und einem Philosophen der, dass der Gehirnerweichte Antworten besitzt, die Firlefanz sind, während der Philosoph vermutlich firlefanzige Fragen stellt. Ich habe unterdessen anlässlich eines Abstiegs ins Forum von vor 15 Jahren mal deine Beiträge gelesen, die mich an eine Geschichte Herr Keuners denken lassen. »Ein Mann, der Herrn K. lange nicht gesehen hatte, begrüßte ihn mit den Worten: ›Sie haben sich gar nicht verändert.‹ ›Oh!‹ sagte Herr K. und erbleichte.« Aber du musstest ja mal wieder die Sau rauslassen, bzw. einen Furz lassen.

Herzlich grüßt der gehirnerweichte Philodoof
Oblomow

--
"Der Geist wird erst frei, wenn er aufhört, Halt zu sein."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.