Meph, was sich hier im Faden abspielt, krieg ich in meiner Welt nicht mehr unter Toleranz gegriffen

der_Chris, Nördl. Ruhrgebiet, Sonntag, 02.05.2021, 10:16 (vor 14 Tagen) @ Mephistopheles848 Views

Du solltest mit dieser Aussage deine Bedeutung von Toleranz mal ausleuchten...

nicht nur DT. Er spielt nur das Oberschaf.

Was gibt dir das Recht, DT als (Ober-)Schaf zu diffamieren?
Genau das meine ich. quod erat demonstrandum! Danke dafür.

Toll zu sehen, wie mein Bild des desolaten Zustands dieses Forums von DIR bestätigt wird.

Ellis Toleranz endete dort, wo die hitzigen Gemüter die andere Meinung in den Dreck gezogen haben und persönliche Angriffe jede Sachdiskussion ausgehöhlt haben.

Und Elli hätte hier ausnahmslos durchgegriffen. Ein Statement als Blamieren auszuweisen, wäre Elli nicht in den Sinn gekommen.

Vielleicht hast du sogar Recht. Während ich hier schreibe kommt mir in den Sinn, dass Elli es niemals soweit hätte kommen lassen, im Gelben nur noch das C Thema zu zerpflücken, Börsenthemen im Keim zu ersticken und jedem mit einer Meinung an die Gurgel zu springen.

Wird es nicht. Dazu ist er zu tolerent. Er würde nur sagen: Jeder blamiert sich...

Genau Meph, eindrucksvoll bewiesen.

Achte auf deine Gedanken, sie werden deine Worte
Achte auf deine Worte, sie werden deine Taten
Achte auf deine Taten, sie werden dein Schicksal


Gruß Mephistopheles

Glück Auf Chris

--
Gruß
Der_Chris
Die falschen Ehrlichen sind die wahren Gefährlichen


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.