Angeblich laesst die Wirkung nach 6 Monaten schon nach

CalBaer, Freitag, 30.04.2021, 21:18 (vor 18 Tagen) @ Zürichsee3698 Views

Mir ist nicht klar, wie es dann in 10 Jahren Spaetfolgen verursachen soll.

Es ist bereits die Rede von jaehrlichen Auffrischungen. Das werde ich auch nicht tun, sondern nur nach Bedarf.

Bei Aelteren ist der sofortige Schutz vor einem schweren Verlauf wichtiger gegenueber evntl. Nebenwirkungen in vielen Jahren (zumal das sowieso im Rauschen der Altersbeschwerden untergeht).

Juengere sollten mit der Impfung schon vorsichtiger sein, da ein schwerer Verlauf unwahrscheinlicher ist und sie noch viel laenger zu leben haben. Da kann man sicher noch einige Jahre warten, bis bessere Impfstoffe verfuegbar sind und es laenger Erfahrung gibt.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.