Ich gönne Jedem das seine ..

Beo2, NRW Witten, Samstag, 01.05.2021, 11:21 (vor 13 Tagen) @ paranoia1696 Views
bearbeitet von Beo2, Samstag, 01.05.2021, 11:37

.. und auch Erfolg bei seinen/ihren Kalkulationen. Ich habe ebenfalls meine eigene - und das empfehle ich auch Jedermensch. Wir sind uns zwar ähnlich, wollen aber trotzdem nicht das gleiche - also müssen wir unterschiedlich kalkulieren (= Risiko-Nutzen-Kalkül).
Niemand braucht schließlich Frau Merkill zu gehorchen. Ich persönlich nehme grundsätzlich (so gut wie immer) Rücksicht auf Beschlüsse der Mehrheit um mich herum .. wie es sich für einen echten Basisdemokraten gehört.

Das Kalkül der werten Kanzlerin geht auf! mit Zuckerbrot und Peitsche kriegt man alle Foristen an die Kandarre.
Während Du durch die Welt reist, gehe ich als Impfverweigerer demnächst im Konzentrationslager spazieren.
Dieser Weg wird mir erleichtert, je mehr Menschen sowie DT und Du denken. Den Rest kann man dann umso einfacher klein kriegen.

Nein, ich bin sozusagen "dagegen". Ich halte dieses Pandemiemanagement in DE für sehr übertrieben. Hier tobt sich wieder einmal die Profilierungssucht und Selbstherrlichkeit politischer Psychopathen aus. Ich würde sogar ein paar mehr tote Menschen (Kranke, Alte) in Kauf nehmen, um zig Millionen Menschen ihre Lebensqualität zu erhalten. Sterben müssen wir doch alle .. nicht zuletzt an zahlreichen Emissionen, Giften in der Nahrung, im Straßenverkehr etc..
Wer gut für seine physische und geistige Gesundheit (vor)gesorgt hat, hat immer die besseren Lebenschancen .. sogar trotz eigener Impfung.

Noch was anderes : Während meiner 50-jährigen Beobachtungen (als Ausländer) in DE fällt mir immer wieder auf : Die Deutschen zeichnen sich durch extreme Einseitigkeiten, eine Sicherheitsneurose, unbedingte Vorschriften- & Obrigkeitsliebe sowie einen Tunnelblick auf die Realität (= Fokus nur auf einen Aspekt) aus.

Krankheitsprävention spielt in Eurem Kalkül keine Rolle mehr. Immerhin bist Du so ehrlich, Deine Motive offenzulegen.

Das ist der Punkt, lieber @paranoia ! Wer gut "präventiliert" hat, hat meistens gut kalkuliert und kommt durch .. sowohl mit als auch ohne Impfung. Das finde ich nur gerecht.
Gruß, Beo2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.