Empfindliche Stromverbraucher, Laptops usw

Joe68, Dienstag, 12.01.2021, 13:48 (vor 14 Tagen) @ Zorro2319 Views

Danke für deinen tollen Erfahrungsbericht.

Bei mir, mit ca 1400€ Stromrechnung, lohnt sich das alles nicht. Mein Ziel wäre auch nur eine max 14 Tage Überbrückung. Die Heizung würde ich dafür 3-4 Mal täglich für eine Stunde laufen lassen, am Stück, ohne Taktung. Für empfindliche Stromverbraucher ( zb meine Ölheizung incl Pumpe) werden Inverter Stromerzeuger empfohlen, da empfehlen die Anbieter meist Benzin-Aggregate, ich habe jedoch einen 10.000 l Heizöl Tank, was für Diesel sprechen würde.

Hast du dazu damals Gedanken gemacht?

Abgesehen davon ist ein Kaminofen, für den Fall eines Defekts an der Heizung, notwendig.

Im Sommer sind Stromausfälle, wie in vielen dritt Welt Gegenden, nicht so schlimm, da braucht man nur eine Zisterne mit 2-3 m3 Wasser, für die Hygiene.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.