Das stimmt auffallend

Mephistopheles, Datschiburg, Freitag, 22.01.2021, 17:58 (vor 39 Tagen) @ DT943 Views

Durch den Globalismus und durch die vernetzen Börsen kann der letzte Trottel binnen weniger Jahre so reich werden, wie es noch vor 2 Jahrzehnten nur Fabrikanten mit eigener Idee, eigener Fabrik, harter Arbeit und Risikobereitschaft wurden.

Auf 10000 EUR Startkapital kommt ja wohl jeder, der nicht ganz komplett in der Hartz IV Bude abhängt.

Dieses Kapital 2x verzehnfacht, und man kommt binnen einer Generation auf 1 Mio. Und wenn man dann Glück hat, auch auf 10 Mio.

Man hätte nur damals, als der User @Zarathustra monatelang jeden in seinen Beiträgen mit Bitcoins nervte und ein Bitcoin für eine niedrige 3-stellige Summe zu haben war, die 10.000 € in Bitcoins investieren müssen und ist heute 200-millionenfacher Millionär. Man darf nur das Passswort nicht vergessen. [[sauer]]
https://www.sueddeutsche.de/digital/bitcoin-passwort-krypto-stefan-thomas-1.5174375?red...

Shit happens.

Das ist heute FÜR UNS ALLE HIER möglich. BTC, ETH, Tesla, Nio, Varta, Amazon, Google, Facebook, Apple, etc. etc. etc. Verzehnfacher oder mehr, das gab es früher nicht oft an der Börse. Heute ist das eher die Regel. Und es sind nicht irgendwelche geheimnisvollen Werte, sondern die Weltmarktführer.

Wenn Du es nicht glaubst, dann schau Dir die verschiedenen Blogs an:

www.frugalisten.de
www.geldschnurrbart.de

Die sind noch kaum über 30 und haben bereits mehrere 100000 EUR, ohne sich krumm und buckelig zu arbeiten, ohne Vollzeit zu arbeiten, oder ohne Personalverantwortung zu übernehmen oder sogar große Risiken einzugehen.

Das war meines Wissens NOCH NIE in der Menschheitsgeschichte möglich.

Und wer die ganze Zeit nur glaubt, der "große Reset" oder der Weltuntergang stünden vor der Tür, nur weil er alt, depressiv und misanthrop ist, ist selber daran schuld. JEDEN Tag liegen neue Chancen vor uns.

Als es im Mrz 2020 "dunkel wurde" und der erste Lockdown da war, kostete ETH 120 EUR und BTC 4400 EUR. Wer seine 10000 EUR da rein getan hätte, als andere dachten, die Welt ginge unter, stand gut ein Jahr später bei 100000 EUR. BINNEN NUR EINEM JAHR.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.