Ja, deshalb sind ja auch Habeck, Baerbock und die in Kiew feiernde Regierungsmannschaft so wertvoll.....

Olivia, Donnerstag, 28.07.2022, 16:46 (vor 13 Tagen) @ Miesepeter2825 Views

".....Der Zug ist abgefahren, oder um mit @Hannes zu sprechen, der Riemen ist runter. Die Veränderungen, die von Belang wären, müssen entweder in Washington oder Moskau stattfinden. Das beste, was die Europäer machen können, ist auf Zeit spielen, doppelzüngig sämtliche Versuche, sie zu mehr Opfern zu zwingen, zu sabotieren so gut es geht, und sich als allgemein schwach, dumm und unfähig zu präsentieren. Gerade das Letztere sollte ihnen nicht schwerfallen..... "

Offenbar geht es nicht besser, wenn man nicht genug überzeugende Mittel hat, um legitime Forderungen (Einhaltung der Minsker Verträge) durchzusetzen.

Gehen wir davon aus, dass die derzeitigen Abläufe bereits länger geplant sind und dass auch bei uns etliche Personen "in the Know" waren, dann ist die derzeitige Mannschaft perfekt zusammengestellt worden.

Nebenbei bekommen die Grünen vmtl. zum ersten Mal in ihrem Leben ein bißchen Realitätskontakt.... Auch nicht schlecht.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung