Was sind deine Verhältnisse?

Mephistopheles, Datschiburg, Sonntag, 19.06.2022, 16:54 (vor 16 Tagen) @ SevenSamurai3949 Views

We in the West have been living far beyond our means

Das ist der übliche Politiker-Bullshit!

Ich habe kaum über meine Verhältnisse gelebt.

Früher waren die Verhältnisse das Vermögen. Über seie Verhältnisse lebte der, der mehr ausgab, als sein Vermögen an Ertrag erbrachte. In der gehirngewaschenen Gesellschaft lebt der über seine Verhältnisse, der mehr ausgibt, als er andere um ihr Vermögen prellen kann.

Schaut lieber einmal bei den Milliardären nach.

Was findest du da?

Aber nein, der kleine Mann ist der Bösewicht.

Sorry, so ein Satz ist einfach dämlich.

Dämlich ist also der, der die Dinge anders sieht als du?

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung