Verantwortlich und schuldig: (mB)

DT, Freitag, 16.07.2021, 19:09 (vor 19 Tagen) @ Reffke3813 Views
bearbeitet von DT, Freitag, 16.07.2021, 19:34

[image]

16 Jahre Dx, die größte wirtschaftliche Expansion weltweit aller Zeiten, und wie steht Deutschland da? Die Infrastruktur ruiniert, kein 5G Netz, kein High-Speed Internet, die Straßen kaputt, die Bahnen verdreckt und die Bahnhöfe versaut, jährlich 60 Mrd für ihre Goldstücke, 1 Billion an Target II Salden.

Was könnte man anders machen, sofort?

Jedes Goldstück muß für seine Unterbringung und für sein Futter arbeiten, Arbeit gibts genug, Bahnhöfe saubermachen, Bahnen reinigen, Bahnhöfe renovieren und anstreichen, Autobahnauffahrten sauber machen, die Stadt wieder kehren, 1x die Woche, täglich die Bahnhöfe kehren, in der Bauwirtschaft werden Leute gebraucht ohne Ende.

Das spart schonmal 60 Mrd pro Jahr ein, die locker in die Schulen und Unis gesteckt werden können, damit die mal wieder auf Vordermann gebracht werden.

Dann die Target II Salden von den faulen Südländern sofort fällig stellen. Die Immobilien als Sicherheiten nehmen. Also müssen die Spanier, Italiener etc. für ihre Wohnungen an Deutschland Mieten abdrücken. Grundbücher umschreiben.

Sofortiger Stopp der Geldzahlungen an die EU via "Wiederaufbaufonds", was nichts anderes als Reparationen sind.

Bankster und Cum-Ex/Cum-Cum Verantwortliche sofort verhaften und enteignen, die ganze Sippe, die zusammengerafften Hunderte von Millionen und Milliarden. Auch die Verantwortlichen für die Bankenskandale 2008 verhaften und enteignen. Dutzende Milliarden sind auch durch deren kriminelle Handlungen dem deutschen Bürger entzogen worden und in Richtung Besatzer geflossen.

Sofortiges Aufbauprogramm für Deutschland: Staukarte an einem beliebigen Dienstag morgen aufnehmen, dort wo Stau ist, Autobahnen sofort 3- und 4-spurig machen. Dort wo immer noch Autobahnen auf Vorkriegsniveau sind (zB in Böblingen, A81, 130000 Fahrzeuge täglich, 2-spurig ohne Standstreifen) sofortige Umgehungsautobahn 3- oder 4-spurig bauen.

Sofortige Renovierung aller Bahnhöfe, Züge, Bestellung neuer Züge, endlich Ausbau der nicht elektrifizierten Bahnstrecken, zB Richtung Lindau, sofortiger Aufbau des 2. Gleises Stuttgart-Zürich, das vor 75 Jahren von den Franzosen-Besatzern als Reparationsleistung abgebaut wurde (für das die Brücken und Tunnels aber noch da sind).

Sofortiger lückenloser Ausbau von WLAN (mind. 4G) entlang aller Bahn- und SBahnstrecken sowie Autobahnen und Bundesstraßen.

Und und und.

Ganz wichtig: An den Pranger stellen der Dx, von Grube, Pofalla und den ganzen Hauptverantwortlichen für die Misere, damit ihnen die wütenden Bürger endlich einmal den Marsch blasen können. Am liebsten direkt am verdreckten Bahnhof, mitten zwischen den Goldstücken, an einem Betonpfahl.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.