technische Erklärung

Socke ⌂, Mittwoch, 02.06.2021, 21:58 (vor 106 Tagen) @ Naclador1935 Views

Ich vermute mal, die Aussage, dass Impflinge um die Einstichstelle magnetisch wären, kommt aus Bill-Gates-Kritiker-Ecke, welche ja gerne mal behaupten, Billy-Boy wolle alle Menschen Chippen (und dies würde nun massenhaft bei den Impfungen geschehen). Nun ja.
Damit so ein Chip dann auch funktioniert muss er irgendeine kleine Antenne haben, diese kann aus leitfähigem Polymer (Plastik) sein (teuer) oder eben aus billigem Metall, welches auch magnetisch sein kann.

Klick:
[image]

--
Notquartier für das Gelbe:
http://derclub.xobor.de/
(Im Falle von Störungen beim Gelben soll dies nur als "Info-Kanal" dienen, bis das Gelbe wieder erreichbar ist, siehe hier)
https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=509208


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.