Quelle

Ashitaka, Sonntag, 26.07.2020, 21:02 (vor 19 Tagen) @ BerndBorchert2223 Views

Hallo Bernd,

"Auch war seine unverhohlene Feindschaft gegen mosaische Talmud-Weisheit Grund genug, inquisitorische Hexenverfolgung gegen ihn aufzubauen. Im Forum fand Tempranillo seinen Meister, der ihm zwar geistig haushoch unterlegen doch an Macht haushoch überlegen war."

"Gleich geschickter Stasi geschulter Menschmanipulation, von wissenschaftlichen CIA-Methoden verfeinert, fand sich so der Experte, der Tempranillo schlicht und einfach trotz seines 20jährigen Mühens um das noble Gelbe Forum einfach und ohne viel Federlesens die Tür wies."

Quelle: https://n0by.blogspot.com/2020/07/frecamp-trempanillos-lebensgeschichte.html

--
Der Ursprung aller Macht ist das Wort. Das gesprochene Wort als
Quell jeglicher Ordnung. Wer das Wort neu ordnet, der versteht wie
die Welt im Innersten funktioniert.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.