Was er noch viel besser kann, als Reiseberichte schreiben

Hausmeister, Sonntag, 26.07.2020, 18:35 (vor 19 Tagen) @ DT3877 Views

ist, allerübelste, rhetorisch geschwurbelte, frei erfundene, und demzufolge so unbelegte wie unbelegbare Lügen- und Verleumdungskotze (was damit allerdings leider eine Beleidigung für Kotze darstellt) über bisher verlässlich wohlwollende Wegbegleiter auszukippen.
Da läuft zwischen ihm, @Tempranillo und einigen anderen scheinbar so eine Art Wettbewerb, wer dieses Handwerk am besten beherrscht.

Die jeweilige individuelle Motivlage mag verschieden sein, aber ihre charakterliche Widerwärtigkeit vereint sie aufs Engste.

In meinem persönlichen Umfeld des realen Lebens jedenfalls kenne ich niemenden, der sich mit charakterlich derart verkommenen Individuen gemein macht, und so halte ich es auch hier.

Lies doch bitte einfach noch einmal in seinem Blog, oder da, wo er sich jetzt virtuell zu Hause fühlt und um Reichweite buhlt, nach.

& Gruß

HM


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.