Hallo Phoenix5, wie schön von Dir zu lesen!

Naclador, Göttingen, Donnerstag, 17.09.2020, 11:58 (vor 126 Tagen) @ Phoenix51627 Views

Da hast Du sehr schön auf den Punkt gebracht, was mir in dieser Klarheit gar nicht aufgefallen war. Das scheint mir in der Tat der grundlegenden Unterschied zu sein, seit unser HM das Forum alleine schmeißt (Dank dafür!).

Und da müsste jetzt in der Tat eine Richtungsentscheidung getroffen werden.

Ich würde tatsächlich lieber wieder Tiefe statt Breite anstreben. Derzeit werden viele Themen kurz angerissen, jeder wirft seine zwei Cents dazu, und das war es dann. Wir sollten versuchen, nur noch Fäden aufzumachen, die eine klare Zielsetzung haben. Man stellt zum Beispiel eine These in den Raum und sammelt Argumente pro und contra, und am Ende sollte dann ein Fazit stehen.

Ich habe leider auch selbst schon das eine oder andere reine Empörungsposting gemacht aber das sollten wir wirklich vermeiden, denn das hat höchstens einen therapeutischen Nutzen für den Schreiber, führt aber in der Regel zu keinem Erkenntnisgewinn für den Leser.

Viele Grüße,
Naclador

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.