"Nazi-Vokabular"? Nein, sondern Stille Post, vollkommen wertlos. Keine Originalzitate. SOLCHE würde ich aber gern lesen oder hören, nach entsprechdenden Hinweisen ...

neptun, Dienstag, 30.01.2024, 16:45 (vor 25 Tagen) @ Olivia929 Views

... auf Original-Reden oder -Interviews, wo man sich selbst ein Bild machen kann, was Herr Höcke sagt und in welchem Kontext das steht.

Alles andere ist eine Art Stille Post, wenn man es positiv ausdrücken will, anderenfalls nichts weiter als grundlagenentbehrende Hetze und Polemik.

Gott gebe, dass dieser unsägliche Mensch es lernt, seine Klappe zu beherrschen,

Bitte, bitte, wenigstens eine einzige "unmögliche" Äußerung! Ich selbst konnte nach vier Interviews und der gut einstündigen Wahlkampfrede, an der Du ja auch nichts Schlimmes feststellen konntest, und welche Du neulich auch noch ein weiteres Mal hier verlinkt hast, bisher absolut nichts Ungeheuerliches an Höckes Worten finden, geschweige denn irgendein "Nazi-Vokabular".

Ich akzeptiere nur Original-Aussagen, nicht aber, was andere behaupten, was er gesgt haben soll.

LG neptun

--
Wählen? AfD!
Weil es permanent besonders aktuell ist:
"Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf
kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein." (Jiddu Krishnamurti)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung