Gerne.

Revoluzzer, Dienstag, 30.01.2024, 09:11 (vor 29 Tagen) @ Brutus1390 Views

Ich kann Dir aus unmittelbarer Beteiligung folgendes schildern:

Die Bauern- und Handwerkerproteste im Verbund mit der AfD waren ein unglaublicher Glücksfall. Ich war dabei und habe gefühlt, wie unmittelbar die AfD vor dem Durchbruch stand im "tiefen Westen", dass die "Brandmauer" auch im Westen in sich zusammenfällt, dass die AfD als die politische Stimme der Proteste angesehen wird.

Es lag ein vor-Hofgarten 1981, -Leipzig 1989, -Stuttgart schwarzer Donnerstag... Gefühl in der Luft, absehbar.

Das System hat hier in quasi letzter Minute die Notbremse reingehauen.

Und der inhaltliche Dreh- und Angelpunkt dafür war die Aussage von Sellner auf dieser Konferenz von wegen, sinngemäß, deutsche Staatsbürger raus. Der ganze Rest ist nur heiße Luft. Diese eine einzige Aussage ist der Kern des ganzen Gedöns.

Sorry, ich kann da an keinen Zufall glauben.

Sellner hat eigenhändig die größte Chance auf einen echten politischen Wandel in Deutschland noch in diesem Jahr vereitelt.

Ich habe für diesen Typen nur Verachtung übrig.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung