Ich denke, dass da jeder seine eigenen Entscheidungen treffen muss. Ich habe mich Anfang Februar 2020 (nach den China-Videos) dazu entschlossen, Masken zu tragen.

Olivia, Samstag, 17.07.2021, 11:10 (vor 18 Tagen) @ NegaPosi487 Views

Das muß nicht jeder tun. Ich tue es auch nur an bestimmten Orten. Die FFP3-Masken schließen relativ gut ab. Ich gehe vorsichtig mit denen um. Stecke sie also nicht in die Tasche und nehme sie dann wieder raus (das ist eher kontraproduktiv, dann nützt das ganze Tragen nichts). Ansonsten bin ich der Ansicht, dass meine Masken mich schützen. Und wenn das nur ein Placebo-Effekt ist, dann ist mir das auch egal.

Untersuchungen gibt es pro und kontra. Insofern bleibt die Entscheidung jedem selbst überlassen, soweit sie nicht vorgeschrieben ist. Ich habe mich davor gehütet, einen "Test" nach dem anderen zu machen und ich renne auch nicht den Impfungen nach. Meine Devise ist: Ausweichen, wo immer möglich!

--
Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!

  • Eintrag gesperrt

gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.