Ich gehe anders vor, als du. Zunächst versuche ich, mir einen allgemeinen Überblick zu verschaffen. Erst dann gehe ich ins Detail. Nicht alle Details interessieren mich.

Olivia, Freitag, 16.07.2021, 18:46 (vor 8 Tagen) @ FOX-NEWS678 Views

Es gibt Menschen, die gehen Schritt für Schritt für Schritt vor, wenn sie sich mit neuen Themen beschäftigen. Dann gibt es andere, die "überfliegen" zunächst alles und gehen dann anschließend noch 2 oder dreimal drüber. Ist ein anderer Ansatz. Ich gehöre zur 2. Kategorie. Wenn ich mich dann entschließe, ein Thema näher zu beleuchten, dann geht ich natürlich auch Schritt für Schritt für Schritt vor..... Zunächst aber ist mir ein Gesamtüberblick wichtig, damit ich überhaupt weiß, wie der Umfang ist und auf welche "Details" ich mich überhaupt einlassen will. Nein, brauchst keine Angst zu haben, dass ich das nicht begreife. In meinem bayerischen Abiturzeugnis steht in Biochemie noch eine 1. Punkte gab es damals noch nicht.
Und wenn du mir wegen meiner bisweilen "saloppen" Ausdrucksweise "etwas" nachweisen möchtest, dann magst du das gerne tun. Ich schreibe hier keine Doktorarbeit, sondern verbringe hier freie Zeit (zwischen meiner Arbeit oder wenn ich mich vor der Arbeit drücke).

--
Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!

  • Eintrag gesperrt

gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.