Die Ära Trump...

Grizzly Adams, Samstag, 23.01.2021, 15:35 (vor 35 Tagen) @ NST353 Views

...wird wohl in Zukunft vom offiziellen Mainstream am liebsten als eine Art Betreibsunfall dargestellt werden.

Aber Trump hat seine Aufgabe voll und ganz erfüllt. Besser geht es kaum. Oskarreife Vorstellung. [[zwinker]]

Der Riss, die Spaltung der Gesellschaft in den USA, ist tiefer denn eh und je.

Zudem ist mit der Entscheidung des obersten Gerichtes sich mit dem Wahlbetrug gar nicht zu befassen, die Büchse der Pandora geöffnet worden.

Juristisch sind jetzt formal die Grundlagen vorhanden, für etwaige Sezessionskandidaten unter den US-Bundestaaten, den Weg der Abspaltung zu gehen.

Die Lunte ist gelegt, die Spiele eröffnet. Die nächsten Jahre werden spannend werden.

Pyakin hat dies auch erläutert.

Die Inauguration von Biden war recht spröde, wenn man sich das Spektakel um Obama nochmals vor Augen und Ohren führt.

https://www.youtube.com/watch?v=25TdnwKwtQo

:-D


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.