Oh ja. - Wobei sich zeigen wird, ob sie es noch schaffen, neue Kriege anzuzetteln. Wollen tun sie es allemal. Und die "Soap-Opera" mit Whitney Housten zu vergleichen ist eine "Sünde".

Olivia, Donnerstag, 21.01.2021, 09:30 (vor 40 Tagen) @ CalBaer1730 Views
bearbeitet von Olivia, Donnerstag, 21.01.2021, 09:45

Gott, wie geschmacklos, dieses übertriebene Gesülze mit irgend einer Form von "Kunst" und Kultur gleichzusetzen..... Eine virtuelle "Inauguration" / Gesamtschau mit 200.000 Flaggen anstelle von Besuchern.... man könnte prinzipiell wohl noch nicht einmal verifizieren, wo das stattfand, wenn man es auf die Spitze treiben wollte. Wenn das ganze "Schauspiel" auf Wahlbetrug beruhen sollte - und davon gehe ich aus, denn niemand hat Biden auf irgendwelchen Wahlveranstaltungen gesehen, wer sollte ihn also gewählt haben... - dann dürfte die gesamte Show noch Konsequenzen nach sich ziehen, die die "Sieger-Darsteller" wohl kaum im Blickfeld gehabt haben dürften.

"Der District of Columbia oder Washington, D.C. [ˈwɔʃɪŋtn̩] ist Bundesdistrikt, Regierungssitz und seit 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten. Der Distrikt ist kein Bundesstaat und ist keinem zugehörig. Er ist vielmehr dem Kongress der Vereinigten Staaten direkt unterstellt. Trotz Namensgleichheit mit dem Bundesstaat Washington an der Westküste der Vereinigten Staaten wird Washington, D.C. im deutschen Sprachraum meist nur „Washington“ genannt; D.C. steht dabei für den District of Columbia. "

https://de.wikipedia.org/wiki/Washington%2C_D.C.

Vielleicht wird uns diese Tatsache in den nächsten Tagen noch beschäftigen.

City of London
Vatican
Washington DC

Stichwort: Coroporation of USA

Interessant mal einen Blick bei Al Jeezera hineinzuwerfen.

https://www.youtube.com/watch?v=abeYukTNmj0

Die Wahlkampfspenden Gaddafis an Sarkozy waren dort "ein Thema" lange bevor Sarkozy im Gefängnis landete. Die westliche Presse wußte natürlich wieder mal "nichts". - Jedenfalls werden diese Informationen so, wie im Video dargestellt, in der islamischen Welt "gesehen".

Man beachte, wie innerhalb von 3 Tagen plötzlich jede Menge von Scannern vorhanden waren und wie schnell die dazu passende Infrastruktur entstand. Ergo: Die KPC wußte LANGE vorher, wie ansteckend diese "Seuche" war. Trotzdem wurden die Menschen noch per Flugzeug in alle Weltgegenden "geschickt". Warum?

Und hier die Freudentänze "Chinas" über den "Abgang" von Trump und die neue Administration..... :-)
Dann kann die Welt weiterhin mit umweltverschmutzenden "Glasperlen" überschwemmt werden und die "Guten" versammeln sich im Klima-Rat, um im LanddesLächelns weitere Kohlekraftwerke zuzulassen und die westliche Mittelschicht dafür in "Beugehaft" zu nehmen.

https://www.youtube.com/watch?v=02TgjQrrpz4

--
Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.