Etwas wirres Posting. Kannst du aber nichts dafür. Bei den meisten Leuten verwirrt sich der Verstand, wenn sie von Kapitalismus reden

Mephistopheles, Datschiburg, Dienstag, 08.06.2021, 19:50 (vor 100 Tagen) @ Linder1479 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Dienstag, 08.06.2021, 19:58

Beißen alle jungen Hunde die alten weg, gehen also einer Art Rationalisierung nach?
Definitiv NEIN.

Frag mal einen Verhaltensforscher. Selten so einen Blödsinn gelesen.

Die Evolution hat dies so nicht eingerichtet, der Debitismus allerdings ein Stück weit schon.
Den Zwang zur Rationalisierung ist nur dem Menschen eigen und so im "Tierreich" nur einmalig vorzufinden. Genetisch, und somit evolutionär bedingt, ist er nicht.
Ausnahmen, z.B. weibliche Spinnen die den männlichen Partner fressen um damit den Nachwuchs zu füttern, bestätigen lediglich die Regel.

???

Kapitalismus ist ein künstliches Sozialkonstrukt zivilisierte Gesellschaften, daher scheitert er auch regelmäßig, denn das Konzept ist nicht der nahezu perfekten Natur nachempfunden.


Darin zeigt sich deine Verwirrtheit, dass du Ursache und Wirkung verwechselst. Dabei sind wir uns im Prinzip einig, schon Oswald Spengler meinte, in der Zivilisation werde die Herrschaft des Geldes, welche er mit Demokratie (und Eigentum und Rechtsstaat und Rentenansprüche, das, was du wohl unter Kapitalismus verstehst) gleichsetzte durch die Herrschaft des Blutes, welches er mit Cäsarentum und unmittelbarer Rechtssetzung gleichsetzte, abgelöst. Alle Rechtsansprüche, insbesondere Rentenansprüche, werden zertrümmert.

Wurde aber bereits vor 10 Jahren hier im Forum diskutiert. nämlich die Verrentung der Gesellschaft. Was damals noch nicht klar war, heute aber immer offensichtlicher wird, ist, Verrentung der Gesellschaft bedeutet nichts anderes als Auflösung aller Rentenansprüche und damit des Eigentums, worauf sie sich begründen und Anschaffung des Zinses (diesen Teil haben wir bereits; aber niemand hat es bemerkt) und Klaus Schwab.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.