Meph, Du hast ja voll Recht.. wollte bei der Darwin-Forschung nur mit selbstlosem Beispiel vorangehen

Knappe, Dienstag, 08.06.2021, 19:26 (vor 109 Tagen) @ Mephistopheles1663 Views
bearbeitet von Knappe, Dienstag, 08.06.2021, 19:37

Meiner Praxis habe ich den Fresskorb zur Sicherheit recht hoch gehängt.
Privatbehandlung, Aufklärung und Ugurbräu.
Da dachte ich, dass ich ganz auf der "sicheren Seite" bin... das schaffen die nie:-) .

Und plötzlich bekam ich eine schnelle Zusage... für mich dumm gelaufen[[sauer]]
Meine impfunwillige Freundin (Behinderten-Lehrkraft) riet mir stark ab.
Obwohl ihre fortpflanzungsfähigen Gören schon längst bei der Ugur-Spritze waren...
Ich war in der totalen Zwickmühle[[sauer]]

Aber ich entschloss mich selbstlos dazu, den Darwin mal an den Spieltisch zu bitten.
Das Schlimmste wäre doch die Lümmelfäule (c/o liegt bei @paranoia, nicht bei mir).
Schauen wir mal.
Knappe


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.