Was ist denn der RELEVANTE Risikofaktor?

valuereiter, Dienstag, 08.06.2021, 15:36 (vor 7 Tagen) @ Olivia485 Views

..., rate ich, zu warten. Im Herbst soll ggf. ein "althergebrachter Impfstoff" aus Österreich auf den Markt kommen. ... Mir selbst ist das Risiko mit dem Gen-Impfstoffen derzeit generell noch zu hoch. ...

... Von den wandelnden mRNA-Imfstoffabriken nehme ich natürlich derzeit Abstand.


es gibt ja Berichte, dass das Spike-Protein toxisch ist/wenn es in die Blutgefäße kommt, Schäden anrichtet
klar bei einer Impfung mit geringerer Dosis als bei einer schweren Erkrankung ...

als wäre die Frage vielleicht eher, welche Impfung welche Exposition zu dem Spikeprotein mit sich bringt?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.