Immerhin - hier nennt man das Fortschrittspartei ...

NST, Südthailand, Donnerstag, 18.05.2023, 14:15 (vor 334 Tagen) @ FOX-NEWS1969 Views
bearbeitet von NST, Donnerstag, 18.05.2023, 14:21

Bzgl. der Wahlen in TH gehen meine Glückwünsche an Washington DC. Deren von NED, USAID & Co gesteuerten NGOs haben ganze Arbeit geleistet. [[top]]

.... aber nichts anderes war passiert nach der Ära Reagan und der Ära Kohl ....

Jeder auch ich dachte damals, es kann doch nur besser werden - und es wurde besser, viel besser - bis heute, dem besten aller Deutschlands.

Diese fortschrittliche Deutschland bald klimaneutral und CO2 befreit, wer hätte sich das während der Jahrtausendwende ausmahlen können, bei der Euroeinführung.

Der UK/US/FED Komplex fährt alles auf, was fahren kann. Jetzt wird sich zeigen, ob der Fuhrpark ordentlich gewartet wurde, entsprechend modernisiert und zukunftsfähig ist. Oder ob Hollywood nur durch Netflix und Co. ersetzt wurden.

Wir werden es sehen ... ich bin mir ziemlich sicher, das ist eine Netflix Serie und die heisst .....

[image]

Man muss nicht glauben, was da alles steht. Natürlich kann ich die sehen, sogar kostenlos. Neben den Kino Versionen gibt es auch eine 20 teilige Serie. Das ist es was kommen wird, so sehe ich das - in Thailand aber nicht - die Fortschrittspartei wird so schnell verschwinden wie sie aufgetaucht ist. Spätestens dann, wenn das Purgen in den täglichen Nachrichten zum Thema wird.
Gruss

--
[image]
Jeder arbeitet im Ausmass seines Verstehens für sich selbst und im Ausmass seines Nicht-Verstehens für jene, die mehr verstehen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung