Eigentlich bedeutet das etwas anderes

Mephistopheles, Freitag, 17.03.2023, 19:23 (vor 430 Tagen) @ Bergamr3794 Views

Hallo Mephistopheles,

was Du ansprichst, kann aktuell nur die USA einfordern.

>>Etwas anderes wäre es (aber das ist ein Problem der Souveränität), wenn der Staat von jedem Bürger Steuern verlangen würde, egal, wo er sich aufhält. Das kann aber nur ein souveräner Staat machen.<<

Die kriegen das hin, daß sie jeden US-Bürger (wenn sie denn wollen!) in jedem Land der Erde auffindbar und steuerpflichtig machen.

...nämlich, dass die USA ungefragt den Geltungsbereich ihrer eigenen Gesetze auf die ganze Welt ausweiten, ohne dass die ganze Welt bei den amerikanischen Gesetzen mitbestimmen darf.

Wo die das bloß herhaben? [[freude]]

Ich erinnere mich, dass da mal Siedler sehr sauer waren, die plötzlich Steuern bezahlen sollten, ohne von diesem steuerfordernden Land gefragt und um ihre Mitbestimmung gebeten worden zu sein. :-P

Gruß Mephistopheles


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung