Wolkenkuckucksheim

Naclador, Göttingen, Donnerstag, 16.03.2023, 09:22 (vor 397 Tagen) @ Morpheus4135 Views

Niemand zahlt Steuern, wenn im Fall der Nichtzahlung keine Sanktionen folgen. Ohne Herrschaft kein Recht, ohne Recht kein Eigentum. Eine allein auf Freiwilligkeit basierende Gesellschaft ist eine hübsche soziale Utopie, sonst nichts.

Dein Modell wird wie der Sozialismus daran scheitern, dass es einen idealen Menschen voraussetzt, den es höchstens in wenigen Ausnahmefälle geben mag. Die Ideale der aktuellen Gesellschaft in der BRD sind Materialismus, Opportunismus, Egoismus und selbstzentrierter Utilitarismus. Das ist das Ergebnis von 50 Jahren neoliberaler Umerziehung.

Abgesehen davon sehe ich immer noch nicht, wie ein Geldsystem funktionieren soll, in dem nicht Schulden die Basis der Währung bilden. Woher kommt denn dann das Geld, wie wird es geschöpft, wer reguliert die Geldmenge? Ich glaube, ich werde wirklich zuerst Dein Buch lesen müssen, bevor ich verstehe worauf Du hinaus willst. Wie heißt es und wo bekomme ich es her?

Viele Grüße,
Naclador

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung