Übersterblichkeit > 100 %

Arbeiter, Montag, 21.11.2022, 18:02 (vor 8 Tagen) @ Miesepeter998 Views
bearbeitet von Arbeiter, Montag, 21.11.2022, 18:18

Wann beginnt die eigentliche Sterbewelle (wenn Übersterblichkeit beginnt 100 % zu übersteigen)?

Die jetzige Übersterblichkeit ist alles nur Grundrauschen ..

Die Empfindlichsten der Empfindlichen und das halt ein Großteil gesundheitlich angeschlagen ist. Das ist "nur" die Nebenwirkung der Implementierung der Remotebomben. Vielleicht auch ein paar Tests.

Die Zündung der Remotebomben ist noch nicht erfolgt, es braucht dafür die endgültige Entscheidung der globalen Führung. Die Ausführung kann dann KI gesteuert, nach differenzierten Parametern gehen, wie Alter, Fleiss, politischer Einstellung, beruflicher Wichtigkeit, Intelligenz, Rasse usw. alles möglich

Die Ausführung geht über 4G Plus/ 5G.

Fällt das Mobilfunknetz bessert sich das breitflächige Leiden der vielen an Nebenwirkung Erkrankten und die eigentliche, gezielte und beschleunigte Sterbewelle, die noch gar nicht begonnen hat, ist unterbunden.

Bis die Völker soweit sind, das zu erkennen und der politische Wille dafür da ist, kann jeder zumindest FÜR SICH ETWAS TUN, um sich da zu schützen.

Das gilt BESONDERS für Geimpfte, aber auch für Getestete.
>> Lösung: https://www.dasgelbeforum.net/index.php?mode=entry&id=623947 <<


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung