Statt Spatzen wären Beweise angebracht.

FOX-NEWS, fair and balanced, Sonntag, 20.11.2022, 21:51 (vor 8 Tagen) @ Arbeiter1180 Views

Wo sind die Beweise, daß auf den Probenstäbchen anderes ist als sterile Baumwolle. Sicher, mit heutigen Verfahren findet man immer irgendetwas, sogar Plutonium in Babynahrung, aber eben nicht in signifikanten Mengen.

Grüße

--
[image]
** sic transit gloria germaniae **


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung