Du wirst doch jetzt nicht von Ikonoklast verlangen, dass er die ganzen medizinischen Abhandlungen in "normales" Deutsch übersetzt?

Olivia, Donnerstag, 12.05.2022, 13:56 (vor 14 Tagen) @ BerndBorchert816 Views

Das ist wohl ein bißchen viel verlangt. Er läßt bereits ein Übersetzungsprogramm über die Texte laufen. Das ist alles zeitaufwendig, genauso wie die Zusammenstellung der Texte.
Aber vielleicht hat ein anderer Zeit, die Texte in "Umgangsdeutsch" zu übersetzen.

Ich jedenfalls bin froh, dass I. sie verlinkt.

Warum meinst du, dass ich keine "Übersetzungen" meinen Links beifüge? Es kostet einfach zu viel Zeit. Bereits das Lesen, Anschauen, heraussuchen kostet Zeit. Dann gibt man noch das ins Forum weiter, von dem man denkt, dass es evtl. für den einen oder anderen interessant sein könnte.... ja und das war es dann auch schon. Schließlich ist man ja nicht "hauptberuflich Forist".

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung