Es ist alles offenbar:

Rybezahl, Mittwoch, 16.06.2021, 18:38 (vor 41 Tagen) @ el_mar272 Views
bearbeitet von Rybezahl, Mittwoch, 16.06.2021, 19:38

Hallo!

Aber ich lasse mich nicht für dumm verkaufen!

Es ist ja alles die ganze Zeit über offensichtlich. Wer sich die nackten Zahlen anschaut, der muss stutzig werden. Alles weitere ergibt sich von selbst. Das hat mich ja auch so verwundert. Warum manipuliert man das Divi-Register nicht einfach so, dass sich für den Betrachter eine Katastrophe zeigen muss? Aber vielleicht muss es ja so sein. Oder ist es wirklich nur kollektiver Wahnsinn? Mag sein. Ich vermute Pläne dahinter, freilich ohne Gewissheit.

Ich verstehe auch die Haltung der vermeintlich Weggespritzten. Natürlich ist es keine Wegspritzung. Darum muss sie ja auch alle 6 Monate wiederholt werden. Weil das den Menschen hilft, die Pandemie zu besiegen. Darum macht man das.
Nicht weil der Kapitalismus weltweit kollabiert. Dann müsste man die Leute wegspritzen. Oder vergasen oder auch einfach den Kopf abschlagen. Man würde mit den Alten und Behinderten anfangen. Aber so ist es ja nicht. Oder doch?

Das ist kein Grund, sich nicht spritzen zu lassen. Unter bestimmten Umständen würde ich es auch tun. Aber ich glaube, ich schaffe das. Den Umbruch. Und das danach auch. Würde ich das nicht glauben, dann würde ich mir den goldenen Schuss geben lassen. Es gibt durchaus gute Gründe. Aber nicht für mich.

Nach der Durchimpfung ist es vorbei? Ha ha! Im kommenden Herbst wird wieder richtig aufgedreht! Es wird heißen, das Virus sei schlimmer geworden, was eine weitere Spritze ermöglichen wird. In der Tat ist es aber die Spritze, die die Menschen verrecken lässt. (Das setzt voraus, dass sich bis dahin kein öffentlicher & wirksamer Widerstand geregt hat.)

Und wie im letzten Dachthekenduett angemerkt wurde: Ich will auch gar nicht mehr an der "alten Normalität" teilnehmen. Ich will gar nicht mehr mit fremden Leuten eine Kulturveranstaltung besuchen, mit Leuten, die sich derart widerstandslos alles wegnehmen lassen, alles hinnehmen, nur wiederkauen können. Ihre selbstverschuldete Unmündigkeit tragen sie sogar noch offen vor sich her!

Gruß vom
Rybezahl.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.