Ein Virus oder gar ein Bakterium könnte das durchaus.

Naclador, Göttingen, Mittwoch, 14.10.2020, 10:10 (vor 50 Tagen) @ Linder1610 Views

Solange die Parameter stimmen. Ein vergleichsweise zahmes Virus wie SARS-CoV-2 reicht da natürlich nicht. Aber es hat gezeigt, wie wenig wir in der Lage sind, die Ausbreitung eines Krankheitserregers zu verhindern.

Eine multiresistente Pest hätte auch heute gute Chancen, die Weltbevölkerung mindestens zu halbieren.

Gruß,
Naclador

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.