Da hat jemand weiter gedacht ..

Arbeiter, Freitag, 13.01.2023, 10:34 (vor 26 Tagen) @ Arbeiter2453 Views
bearbeitet von Hausmeister, Freitag, 13.01.2023, 11:49

Wir müssen davon ausgehen dass der Scheiss, der jetzt in den Corona Impfungen war/ist auch in die Tierimpfungen gegeben werden. Deshalb absolut vegan (ohne Soja) essen oder einen Bauern finden, der NICHT impft!

Ergänzende Lesezuschrift dazu:

"Hallo Arbeiter!

Bei Pflanzen sollte man lieber auch vorsichtig sein, wenn man nicht genau weiß, womit sie gedüngt wurden.
Man kann nämlich auch Düngemittel mit allem möglichen anreichern..

Freundliche Grüße, Mitleser"


Das ist sehr richtig. Am besten sehr guten Kontakt zu seinem Biobauern vor Ort und bei zugekauften Bioware am besten Demeter und lokal oder wenigstens möglichst aus Europa. Und immer viel hinterfragen, auch den Bauern, wie er produziert. Ich habe das immer getan und tue das auch heute noch. Dadurch eigne ich mir auch Wissen an, um gegebenfalls selbst Gemüse anzubauen oder Tiere zu halten.

https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=628315


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung