Urknall

Falkenauge, Montag, 11.10.2021, 12:09 (vor 8 Tagen) @ Mephistopheles594 Views

Der Urknall ist keine wissenschaftliche Erkenntnis, sondern ein materialistisches Gehirn-Gespinst des Menschen, ein hilfloser, verzweifelter Glaube.
Was hat der Urknall mit Gott und seinen Gedanken zu tun?
Im Sinne von Tulpa wäre ja der Urknall auch wieder ein Gedanke Gottes. Und auch die Zeit wäre eine Schöpfung Gottes.
Wie kann Gott dann davon abhängig sein?

Etwas Logik ist schon vonnöten.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.