"Nur ein Gott kann uns noch retten." M. Heidegger (m.L.)

Oblomow, Leipzig, Montag, 11.10.2021, 07:43 (vor 13 Tagen) @ neptun1132 Views
bearbeitet von Oblomow, Montag, 11.10.2021, 07:54

https://bublitz.org/wp-content/uploads/2018/03/Heidegger-Spiegel-31-05-1976.pdf

Der Mensch versucht es diesmal eher als transhumanes Wesen, will sich lieber selbst zum Gott machen. Das ist natürlich nur eine Witznummer, ist nur noch nicht ganz oben angekommen.

Frauen sind oft eifersüchtig, eventuell auch auf son tollen Typ wie Gott, der vermutlich sogar die Sprache der Liebe spricht, so heißt es. Deswegen auch Zölibat. Mann kann nur einen lieben.

Neulich hab ich Simultan gegen Robert Hübner gespielt. Und verloren und gespielt wie ein Mäuschen. Hoffe, bester R., Dir jeets juut. Komm mal wieder vorbei.

J.

--
„Von einem gewissen Punkt gibt es keine Rückkehr mehr. Dieser Punkt ist zu erreichen.“ F.K.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.