Nun, dann weißt du ja, WARUM das alles so "unter der Decke" gehalten wird..... und die Fledermäuse und Marderhunde ins Gespräch kamen.

Olivia, Sonntag, 06.06.2021, 16:02 (vor 9 Tagen) @ sensortimecom432 Views
bearbeitet von Olivia, Sonntag, 06.06.2021, 16:07

Diese Angelegenheit hat also offenbar beträchtliche Konsequenzen, wenn sie ÖFFENTLICH wird. Da bewundert dann die ganze Welt sehr viel lieber "des Kaisers neue Kleider". Hoffentlich kommt bald das Kind, das schreit: "Aber der Kaiser ist ja ganz nackt".

Wie schaut es eigentlich mit den vielen Wissenschaftlern aus, die etwas ahnten/wußten und sich nicht gerührt haben?

Das müssen ziemlich viele sein. Außer diesen italienischen "Veröffentlichungen" in 2015 habe ich nie eine KRITIK gehört. Ganz sicher nicht aus Deutschland. Gewußt/geahnt haben, was da für "Forschungen" stattfinden, werden es auch etliche Wissenschaftler hier. WIE sind die eigentlich zu bewerten? Werden die jetzt womöglich einen "Anti-Labor-Block" bilden?

--
Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.