Biologische Waffen sind seit 1971 (UN-Beschluss) verboten

sensortimecom, Sonntag, 06.06.2021, 14:39 (vor 9 Tagen) @ Manuel H.427 Views

Das gilt auch für Forschung und Entwicklung, klaro. Daher meine ich, dass sämtliche Leute, die sich in irgendeiner Weise damit befassen, vor das Haager Kriegstribunal gehören. Kommt es zu einer Freisetzung, so sind diese Leute zum Tod zu verurteilen, ohne Wenn und Aber. Standrechtlich. Für den entstandenen Schaden muss der Staat, in dem ein solches Institut betrieben wurde, voll aufkommen. Auch wenn es sich um Quadrillionen handelt, egal.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.