Also jetzt verstehe ich gar nichts mehr: ich dachte, es sei Konsens hier, daß Corona nur eine Grippe ist, und wenn es doch etwas schlimmes ist, dann ist es (mT)

DT, Samstag, 05.06.2021, 16:58 (vor 10 Tagen) @ sensortimecom1609 Views

von Klaus Schwab und Soros freigesetzt worden, um den "Great Reset" herbeizuführen, oder von der globalen Elite um die Menschheit auf 500 Mio zu reduzieren, oder wenn nicht dann ist es eine Biowaffe die aus dem Labor in Wuhan freigesetzt wurde.

Was jetzt???

Olivia & Co, an einem Talk habt Ihr "Science Files" die das sagen, an einem anderen Tag wieder etwas anderes?

Was ist denn jetzt Konsens und was ist die kohärente Story?

Meine Meinung dazu: Die Chinesen haben im Wuhan Labor Class IV an funktionalen Viren rumgeforscht und entweder hat sich ein Laborant angesteckt und das ganze nach draußen gebraucht oder es waren die Tiere aus den Labors, die sie auf den Märkten verkauft haben, womit sie sich ein Zusatzgeld verdienen wollten.

Für mich ist Covid-19 genetisch engineered wegen der Extrasequenz im Genom, wie von Fox News beschrieben. Es ist eine virale Krankheit, die Impfungen helfen dagegen, und vermutlich aus Versehen freigesetzt. Man könnte gerne China für 100 Jahre Reparationen verdonnern, damit die nicht weiterhin ihre fantastische Infrastruktur weiter ausbauen, sondern auch wir mal wieder ein paar Straßen und Bahnlinien bauen können.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.