Selbstläufer

trosinette, Samstag, 21.11.2020, 08:50 (vor 7 Tagen) @ Oblomow406 Views

Guten Tag,

ich habe mir den „Huxly Beitrag“ nun auch angesehen.

Ich halte die vorgestellte Maßnahme zur Durchsetzung der wissenschaftlichen Diktatur am Ende des Beitrags für übertrieben, weil das Bahnbrechen der wissenschaftlichen Diktatur längst zum Selbstläufer geworden ist. Da müssen die Oberen 10.000 nicht mehr großartig nachhelfen.

Z.B. die Psychopharmaka-Vision mit der Droge „Soma“, die für glückliche Sklaven sorget. Der Moderator zählt in diesem Zusammenhang zwar reichlich illegale Drogen auf, die bereits im Gebrauch sind, vergisst aber die allgegenwärtige Volksdroge Alkohol, die sich Millionen von Unterdrückten tattäglich zur Entspannung zu Gemüte führen. Und alle Anstalten der Eindämmung, z.B. durch Werbeverbot, werden vom Volk mit dem Aufschrei: „Angriff auf die persönlichen Freiheitsrechte“ quittiert.

Die ablenkende und betäubende Dauerberieselung, die wir der digitalen Revolution zu verdanken haben, bedurfte auch keine großartigen Durchsetzungsgewalt.

Mit freundlichen Grüßen
Schneider


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.