Vielleicht ist es ihm einfach müde, Freigeist zu sein, und will hinfort - ein Knastgeist sein?

Rybezahl, Freitag, 20.11.2020, 00:19 (vor 249 Tagen) @ Rybezahl1730 Views
bearbeitet von Rybezahl, Freitag, 20.11.2020, 00:34

Vielleicht ist es ihr einfach müde

Und nicht: Vielleicht ist er es einfach müde. Ist es noch Dialekt, oder ist es schon Grammatik? Sprache ist ein Ausdruck von Denken und nicht umgekehrt: Denken ist ein Ausdruck von Sprache. Darum ist Denken nicht abhängig von Sprache. Sprache ist eine Verallgemeinerung von Denkvorgängen in Form akustischer Signale. Wer die Sprache zur Ursache der Gedanken erhebt, begeht einen Irrtum. Toll, hab' ich das auch mal gesagt.

--
»Wir haben die Gesichtswindel erfunden« – sagen die letzten Menschen und blinzeln. –


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.