Ich empfehle die Forderung nach Abschluss einer (inflationsgeschützen) Lebensversicherung ab Impfung für die Dauer von 5 Jahren

Mephistopheles, Datschiburg, Mittwoch, 09.06.2021, 10:48 (vor 12 Tagen) @ nereus3205 Views

Versicherungsnehmer: Diejenige Person oder Institution, welche die Impfung durchführt
Versicherter: Der Geimpfte
Begünstigter: Die Erben des Versicherten

Als Standardversicherungssumme könnte ich mir 1 Mio € vorstellen, die natürlich je nach den Lebensumständen des Versicherten anzupassen ist. Natürlich sollte die Versicherung darlegen, welche Rückversicherung sie abgeschlassen hat, um die Auszahlung auch für den Fall der Zahlungsunfähigkeit der Versicherungsgesellschaft zu gewährleisten.

Mööööönsch, Leutz, seid doch nicht so einfallslos! Lasst euch was einfallen!

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.