Verstehe ich nicht - wo ist dein Problem?

MausS, Sonntag, 02.05.2021, 16:42 (vor 16 Tagen) @ FOX-NEWS962 Views

Das ist keine Quelle, das ist schlicht Mist.

Damit wäre es ja punktgenau auf dem geistigen Niveau der Pandemie-Verschwörungspraktiker und Impfbefürworter.

Ein Truther- und Schrägdenker Kanal ist alles, was da aufzubieten ist? Keine einzige veröffentlichte Studie(Preprint reicht)?

Eine "Studie" an sich reicht nicht ein allerkleinstes bisschen an den einfachen gesunden Menschenverstand heran.
Für Zivilisations- und Studiengläubige (mithin naturentfremdete) ist das nicht zu verstehen, das ist mir vollkommen klar, und nicht mein Problem.

Was dem Video angehängt ist, sind alles eigene Dokumente, die wiederum auf Sekundärquellen verweisen, also völlig unbrauchbar.

Wenn diese Betrachtungsweise wissenschaftlich beleg- bzw. beweisbar wäre, dann wären dieses Video und diese Dokumente in Hinsicht auf die Gewinnung wissenschaftlicher Erkenntnisse genau so unbrauchbar und nutzlos, wie ein lediglich am Computer zusammengebastelter, in offensichtlich krimineller Absicht erfundener, den Pandemieschwindel begründen sollender Virustyp, der eine, darauf beruhend aufgebaute, und in manipulativer Absicht erfundene Pandemie (wobei dieser Schwindel mittlerweile bereits weltweit nationale Gesundheitssysteme niederwalzt und eben genau damit bereits Millionen Tote hervorgebracht hat) rechtfertigen soll.

Dagegen stellen Hütchenspieler ein ziemlich ehrenwertes Gewerbe dar.

Wenn mir aber jemand permanent daherkommt, der meint, die Lebenswirklichlkeit an sich sei falsch, aber seine ideologischen Pandemiegespinste - die in der Lebenswirklichkeit bei genauerer Prüfung bisher weltweit nirgends so, wie von ihren Agitatoren und Propagandisten beschrieben, vorzufinden sind - das sei die Wirklichkeit, der hat, zumindest aus meiner persönlichen Sicht, gewaltig einen an... - also da fällt mir zunehmend die Wahrung eines allgemein höflichen Umgangs schwer.

Aber gut, wer da unbedingt mitmachen will...

Mit einem Mindestmaß an sozial anerzogener, höflicher Freundlichkeit grüßend

MausS

--
"Der Tod der Menschheit ist nicht nur ein denkbares Ereignis, wenn der Sozialismus triumphiert, sondern er stellt das Ziel des Sozialismus dar."
Igor Schafarewitsch, 1980


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.