All Animals Died Upon Reinfection

Ashitaka, Samstag, 01.05.2021, 20:52 (vor 15 Tagen) @ Chris113658 Views
bearbeitet von Ashitaka, Samstag, 01.05.2021, 21:47

Hallo Chris 11,

Was, wenn wegen einer ADE Reaktion in einem Jahr 50% aller geimpften sterben?

Die Ergebnisse früherer Tierversuche lassen das Gefahrenpotential dieser Behandlungsideen erkennen. Da gibt es nichts schön zu reden. Da gibt es keine Erkenntnisse, wie es nun weiter geht. Wer sich nun diesen mRNA-Dreck als gesunder Mensch wegen eines völlig harmlosen Virus (97,5% der Menschen grinsen bereits wieder 14 Tage nachdem sie wieder positiv getestet wurden, siehe Covid-Monitor) in den Körper jagen lässt, muss auch mit den vielleicht nicht garantierten, aber zumindest wahrscheinlichen Konsequenzen leben.

Popcorn long! Spannend bleibt's.

Herzlichst,

Ashitaka

PS: Tests an Tieren lassen nie 1:1 auf die Wirkungen und Nebenwirkungen beim Menschen schliessen. Toi toi toi! Mit den mRNA-Impfstoffen lebt dieselbe Idee hoffentlich länger.

"However, challenge of mice given any of the vaccines led to occurrence of Th2-type immunopathology suggesting hypersensitivity to SARS-CoV components was induced. Caution in proceeding to application of a SARS-CoV vaccine in humans is indicated."

--
Der Ursprung aller Macht ist das Wort. Das gesprochene Wort als
Quell jeglicher Ordnung. Wer das Wort neu ordnet, der versteht wie
die Welt im Innersten funktioniert.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.