Am „Blackout“ gerade vorbeigeschrammt und jetzt Jahrhundertkälte im Anzug!?

Das Alte Periskop, Scharf an der Nebelgrenze, Montag, 11.01.2021, 06:08 (vor 10 Tagen)5563 Views
bearbeitet von Das Alte Periskop, Montag, 11.01.2021, 06:34

Ist hier (am 09.01., 12:46)
https://www.dasgelbeforum.net/index.php?mode=thread&id=539693#p551318
wohl untergangen, daher nochmals die zwei Warnungen (keine VT):
https://orf.at/#/stories/3196621/
https://noe.orf.at/stories/3084166/

Dann habe ich mir dieses Video angesehen
https://www.youtube.com/watch?v=xVgpFv8Nyuk
und dann bekam ich Schüttelfrost!

Was passiert, wenn Blackout & Lockdown (besser Dunkelheit & Stallpflicht) demnächst zusammenfallen?
Dringt die Jahrhundertkälte, -35,8° (mit oder ohne dem von mir geliebten [weil steuerbaren] Jetstream)
https://orf.at/stories/3196434/
nach Zentraleuropa vor, dann könnte eine „finstere Zeit“ beginnen, dann könnte die Zahl der Blackout-Toten jene der „Corona-Toten“ rasch übersteigen.

--
"Die glücklichen Sklaven sind die erbittersten Feinde der Freiheit" (Marie von Ebner-Eschenbach, 1830-1916)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.