Covid: Z-Scores Italien und Spanien

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Freitag, 25.11.2022, 12:16 (vor 68 Tagen) @ Olivia1308 Views

Hallo Olivia,

ich habe mich in 2020 sehr über die hohen Z-Scores in Spanien und Italien gewundert.
Mein Motto damals war "Keine geschlossenen Atmosphären!", also kein Bus, keine Bahn, Vereinzelung ja, aber möglichst viel raus an die frische Luft.

Dann habe ich mir von der UNO Haushaltsstatistiken heruntergeladen. In Deutschland hast du (aus dem Gedächtnis) 44% Single-Haushalte. In Spanien und Italien gibt es viel weniger Single-Haushalte und viel mehr Personen in Mehrpersonenhaushalten und da ist auch noch immer eine Person über 65? dabei.

Nagel' mich nicht auf die Zahlen fest, lad' Dir die Statistiken herunter!

Interessant wäre auch das Integral unter der Kurve, also die kumulierte Übersterblichkeit. Haben bestimmte Maßnahmen irgendetwas gebracht oder nur verzögert?

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung